Anbieter-/Produktverzeichnis Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

Pflanzenfasern

no nasties - faire Kleider aus Indien

Anschrift

Firmenprofil

Die Streetwear von No Nasties ist garantiert fair hergestellt - vom Biobaumwollanbau bis zu den Näherinnen herrscht Gerechtigkeit. Und oben drauf gibt es auch noch eine riesige Portion Style.

Faire Eco Fashion aus Indien

No Nasties bedeutet frei übersetzt so etwas wie "keine Sauereien". Und genau das ist das Motto des Eco Labels aus Indien. In der gesamten Lieferkette der T-Shirt-Produktion sollen keine "Schweinereien" gegenüber Umwelt oder Menschen geschehen. Denn No Nasties entstand aus dem Entsetzen über die menschenverachtenden Ungerechtigkeiten in der indischen Textilproduktion: Tausende von Baumwollfarmern begannen Selbstmord, weil sie sich in einer Schuldenfalle gefangen sahen, Millionen von Kindern arbeiten in Kleiderfabriken und massenhaft Gifte landen in Form von Düngern und Pestiziden im indischen Boden. No Nasties stellt sich durch seine Fair Trade Shirts gemeinsam mit einem Netzwerk von Partnern und NGOs gegen dieses System. Die Forderung des engagierten Teams in Mumbai und Deutschland: Veränderung ist möglich - aber wir alle müssen etwas dafür tun.

Nachhaltigkeit in der gesamten Lieferkette

Um seinen Forderungen und Ansprüchen an Nachhaltigkeit und Fairness zu genügen, arbeitet No Nasties mit einer Reihe von Partnern zusammen. Dazu gehört auch Chetna Organic, eine Kooperative die indischen Farmern dabei hilft, zu biologischem und fairem Anbau zu wechseln. Dort erhalten No Nasties einen Großteil ihrer Biobaumwolle. Diese ist mit dem anerkannten Textilsiegel GOTS zertifiziert, welches für kontrolliert biologischen Anbau garantiert und zudem auf gerechte Arbeitsbedingungen achtet. Gewebt und hergestellt werden die T-Shirts von No Nasties in der Armstrong Knitting Mill. Diese Fabrik ist nicht nur bekannt für ihre hohen ökologischen und sozialen Standards, sondern arbeitet außerdem CO₂-neutral. Auch von dem indischen Umweltforum RUR erhält No Nasties tatkräftige Unterstützung. Denn die NGO liefert die recycelten Kartons und Papiere, aus denen die Hangtags und Businesskarten für das kleine Eco Label entstehen.

No Nasties ist freshe Eco Fashion, die auf der ganzen Linie überzeugt. Mit bestem Gewissen und Lust auf schöne T-Shirts können Sie die Fair Trade Kleidung bei Avocado Store kaufen
.

Exposé
Textilien
  • Faire Kleidung aus Indien
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben