Anbieter-/ProduktverzeichnisFachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Easyfire Typ EF2 35

Allgemeine Informationen
Aufstellort
Zentralheizung / Heizraum
Brennwertkessel
nein
Produktinformationen
förderfähig (Marktanreizprogramm)
ja (Stand: 03.09.2021)
Nennwärmeleistung [kW]
35
Wirkungsgrad Nennleistung [%]
95,7
Abmessungen (Höhe / Breite / Tiefe) [cm]
164 x 88 x 87
Gewicht [kg]
394
Volumen Pelletvorratsbehälter [l]
300
Position Rauchgasabzug
hinten
Position Pelletzuführung
links/rechts
Wasserinhalt [l]
78
zugelassene Brennstoffe
Holzpellets
Prüfung / Emissionen
Typengeprüft durch
BLT Wieselburg
Typengeprüft in [Jahr]
k. A.
Abgastemperatur Nennleistung [°C]
120
CO Nennleistung [mg/m3]
7
Staub Nennleistung [mg/m3]
10
Energieeffizienzklasse
A+
Technik
Leistungs- und Feuerungsregelung
ja
Kurzbeschreibung

Temperaturfühler, Lambdasonde

automatische Zündung durch
Keramik-Zündelement
Rückbrandsicherung durch
Zellenradschleuse, Temperaturfühler
Zulassung für raumluftunabhängigen Betrieb
ja
Art Pelletzuführung in den Brennraum
Unterschubbrennsystem
Austragungssystem (S=Schnecke, P=pneumatisch)
P und S
Bedienung und Betriebszustandsanzeige
k. A.
Reinigung
Reinigungszugriff Brennraum
von vorne
Wärmetauscherreinigung
automatisch
Entaschung Brennraum, Rost
automatisch
herausnehmbare Aschenlade
ja
Volumen Aschelade [l]
28
Preis / Service
Grundpreis, ohne MwSt. [Euro]
auf Anfrage
Garantie [Jahre]
bei Wartungsvertrag 3, 8 auf Wärmetauscher
Bemerkungen

Unterschubbrenner (Guss mit Edelstahlbrennteller), automatische Brenntellerreinigung und Zündung, Isolierkonzept (Steinwolleisolierung, wassergekühlter Unterbau, luftgekühlter Brennflansch), Zusatzwärmetauscher Abgas beim EF2 CC4, integrierte Rücklauftemperaturanhebung, für Niedertemperaturheizungen und Pufferspeicherbetrieb geeignet, Regelung mit modulierender Leistungsanpassung (stufenlos), Referenz-Messzelle und exakte Sondentemperatur-regelung, Unterdruckregelung, Drehzahlüberwachung von Stokermotor, Saugzug- und Verbrennungsluftgebläse, Verkabelung steckfertig montiert

 

KWB Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH

Anschrift
Industriestraße 235
8321 ST. MARGARETHEN/ RAAB - ÖSTERREICH
Telefon
+43 (0) 3115 6116-0
Fax
+43 (0) 3115 6116-4
Internet
Firmenprofil

KWB ist führender Lösungsanbieter für Erneuerbare Energien - Systeme.

Das Kerngeschäft sind Pellet-, Hackgut- und Stückholzheizungen 8-300 kW. Außerdem bietet KWB Lagerraumsysteme, Solarthermie-Anlagen, Speicherlösungen und Wärmepumpen.

KWB unterhält in Deutschland, Italien und Frankreich ein eigenes Vertriebs- und Servicenetz. In den Rest der Welt vertreibt KWB seine Systeme vom Stammsitz in Sankt Margarethen.


KWB Deutschland GmbH

www.kwbheizung.de | office@kwbheizung.de

  • Niederlassung Süd
    Gewerbepark Ost 41
    86690 Mertingen
    TEL +49 90 78 / 96 82 0
     
  • Niederlassung Südwest
    Mercedesstraße 8
    72108 Rottenburg
    TEL +49 74 57 / 69 99 0
     
  • Niederlassung West
    Hansestraße 41
    48165 Münster
    TEL +49 25 01 / 440 39 00

KWB Italia S.R.L.
15 Via Thomas Alve Edison
Bolzano, BZ 39100
TEL +39 0471 05 33 33
www.kwb.it | info@kwb.it

KWB France S.A.R. L.
13 rue Curie
68000 Colmár
TEL +33 389 21 69 65
www.kwb-france.fr |  contact@kwb-france.fr
 

 

weitere Produkte
Hackschnitzelkessel
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 100
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 108
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 120
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 20
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 30
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 40
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 45
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 50
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 60
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 65
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 70
  • KWB Multifire - Typ MF2 E D/ZI 80
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 100
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 108
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 120
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 20
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 30
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 40
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 45
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 50
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 60
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 65
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 70
  • KWB Multifire Typ MF2 D/ZI 80
  • KWB Powerfire Typ TDS 150 (HS)
  • KWB Powerfire Typ TDS 240 (HS)
  • KWB Powerfire Typ TDS 300 (HS)
Pelletkessel und -öfen
  • Easyfire 1 Plus Typ USP 10
  • Easyfire 1 Plus Typ USP 15
  • Easyfire 1 Plus Typ USP 20
  • Easyfire 1 Typ USP 10
  • Easyfire 1 Typ USP 15
  • Easyfire 1 Typ USP 20
  • Easyfire Typ EF2 12
  • Easyfire Typ EF2 15
  • Easyfire Typ EF2 22
  • Easyfire Typ EF2 25
  • Easyfire Typ EF2 30
  • Easyfire Typ EF2 38
  • Easyfire Typ EF2 8
  • Easyfire Typ EF2 CC4 10
  • Easyfire Typ EF2 CC4 12
  • Easyfire Typ EF2 CC4 15
  • Easyfire Typ EF2 CC4 22
  • Easyfire Typ EF2 CC4 25
  • Easyfire Typ EF2 CC4 30
  • Easyfire Typ EF2 CC4 35
  • Easyfire Typ EF2 CC4 40
  • Pelletfire Plus Typ MF2 100
  • Pelletfire Plus Typ MF2 108
  • Pelletfire Plus Typ MF2 115
  • Pelletfire Plus Typ MF2 135
  • Pelletfire Plus Typ MF2 45
  • Pelletfire Plus Typ MF2 50
  • Pelletfire Plus Typ MF2 55
  • Pelletfire Plus Typ MF2 65
  • Pelletfire Plus Typ MF2 70
  • Pelletfire Plus Typ MF2 75
  • Pelletfire Plus Typ MF2 95
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 100
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 108
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 115
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 125
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 135
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 45
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 50
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 55
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 65
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 70
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 75
  • Pelletfire Plus Typ MF2 ER 95
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 100
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 108
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 115
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 125
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 135
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 45
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 50
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 55
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 65
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 70
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 75
  • Pelletfire Plus Typ MF2 R 95
  • Powerfire Typ TDS 130
  • Powerfire Typ TDS 150
  • Powerfire Typ TDS 240
  • Powerfire Typ TDS 300
Scheitholz-Pellet-Kombikessel
  • Combifire Typ CF1.5 18
  • Combifire Typ CF1.5 28
  • Combifire Typ CF1.5 32
  • Combifire Typ CF1.5 38
  • Combifire Typ CF2 18
  • Combifire Typ CF2 28
  • Combifire Typ CF2 32
  • Combifire Typ CF2 38
Scheitholzvergaserkessel
  • Classicfire Typ CF1.5 18
  • Classicfire Typ CF1.5 28
  • Classicfire Typ CF1.5 32
  • Classicfire Typ CF1.5 38
  • Classicfire Typ CF2 18
  • Classicfire Typ CF2 28
  • Classicfire Typ CF2 32
  • Classicfire Typ CF2 38